Vizionary Deutschland – Power2000

Kryptowährung in aller Munde – News zum CapriCoin

Kryptowährung in aller Munde – News zum CapriCoin
4.9 (97.08%) 48 votes

CapriCoin – Kryptowährungen sind in aller Munde und ein richtiges spannendes Thema.

News Vizionary und CapriCoin

Gerade zum Thema Vizionary und CapriCoin, findest Du hier alles um Deine Fragen zu beantworten.

Da für viele Menschen dieses Thema neu und unbekannt ist, habe ich diesen Blog erstellt, damit man sich hier über Kryptowährung, Vizionary, CapriCoin und CapriPay informieren kann.  Da Vizionary eine Kooperation zu einem massentauglichen Zahlungssystem Namens “CapriPay” hat, berichte ich auch darüber auf meinem Blog.

Wie würde es Dir gefallen ein alternatives, kostenloses und massentaugliches Zahlungssystem inklusive Cashback System zu nützen? Einfach, sicher und schnell und ab 2017 mit Multiwährungen, einer internen Exchange-Börse und Debitkarten System. Eine kostenlose App die für Nutzer und Händler so attraktiv gemacht wurde, dass dies eine richtig gute Alternative zum normalen Zahlungssystem bildet?

Und das ist die CapriPay App und deshalb, weil es soweit es mir bekannt ist, so etwas noch nicht gibt bin ich mega begeistert über diese App. Vizionary, der CapriCoin und CapriPay sind ein geniales Gesamtkonzept mit Potential. Wer clever ist, wird das schnell erkennen und merken, dass der CapriCoin der perfekte Coin ist. Hier ein Link zu einem Artikel, der Dir das ganze Konzept etwas näher bringt: Weiter zum Artikel

Nun erst mal einen Grundsatz zu Kryptowährungen

Die Akzeptanz einer neuen Krypto-Währung im Außen führt in den ersten vier Jahren zu einem Hype des Börsenkurses.

In so einer Phase können Vermögen aus dem Nichts verdient werden. Beim Bitcoin zum Beispiel war es nach zwei verkauften Pizzen, die damals von einem Programmierer mit Bitcoin bezahlt wurden, ein Kurszuwachs von 0,50 Dollar auf 1,132 Doller zu sehen. Das bedeutet aus ca. 500 Dollar Einsatz wurden also ca.11,32 Millionen Dollar.

2017 Bist Du bereit für Vizionary, CapriPay und CapriCoin

Ein echter Hammer oder?

Wer noch bis jetzt noch nicht bei Vizionary und dem CapriCoin dabei ist oder sich frägt, warum andere das machen, der weiß jetzt warum. Alleine diese Erfolgsstorry und das Potential von Kryptowährungen, solltest Du nicht unterschätzen. Und was schon einmal passiert ist, kann natürlich noch einmal passieren. Vor allem, wenn Technik, Wissen und Möglichkeiten sich soweit verändert haben, dass man heute noch bessere Coins und Systeme machen kann als damals. Auch konnte der Bitcoin sich an niemanden orientieren und musste aus gemachten Fehlern oder Rückschlägen lernen. Bitcoin ist der Pionier der Kryptowährungen gewesen. Kryptowährungen, Blockchain und diesen Erfolg, das alles haben wir dem ersten Coin BitCoin zu verdanken.

Nun, aber wann kauft man eine Kryptowährung? Wenn sie teuer oder billig ist? Wenn noch eine große Wertsteigerung zu erwarten ist oder wenn man nicht weiß wie weit der Wert noch einmal steigen wird, weil der größte Sprung in der Wertsteigerung schon passiert ist?

Richtig, wenn er günstig ist und wenn er ein großes Potential zur Wertsteigerung hat. Da glaube ich sind wir uns schnell einig.

Aber warum überhaupt eine Kryptowährung?

Dazu müssen wir erst einmal sehen, was im Moment auf dem Finanzmarkt passiert.

1. Momentan werden die Märkte mit frisch gedruckten Papiergeld überschwemmt. Wie nennt man das in der Regel? Geldmengeninflation ist das Zauberwort, das uns eigentlich nichts gutes beschert. Warum? Das Geld und die Sparguthaben der Menschen können in Rekordzeit entwertet werden. Wusstest Du, dass unser Euro an Kaufkraft richtig verliert?

Kaufkraftverlust

 

2. Diese Geldmenge soll die Wirtschaft stützen, das heißt alte Schulden (Staatsanleihen) werden mit neuen Schulden (Staatsanleihen) wie ein Schneeballsystem aufgekauft.

 

Hier mal was Deutschland im Moment an Staatsschulden hat. Und es wird täglich mehr!

Staatsschuldenuhr

 

3. Dann wird plötzlich der Aufkauf von Schulden eingestellt und damit wird der Aktienmakrt künstlich zu Crash gebracht.

Was kann dann passieren?

Viele Fondsparer und Trader werden uneinholbare Verluste erleiden, denn diesmal ist es der finale Todesstoß für das Finanzsystem. Und so wie schon im Jahre 2008, bei Beginn der “kleineren Krise”, werden viele Trader erkennen das sie Mitschuld an diesem Fiasko sind. Wenn das passiert trifft es dann auch ihre Familien und Freunde.

Die bis dahin aufgetürmten Schulden (Staatsanleihen) werden an die Staaten und ihre Bürger “fällig” gestellt. Das ist möglich durch die CAC-Enteignungsklausel, mit der man rückwirkend Anleihen-Besitzer enteignen kann. Dann werden alle Menschen ihre “sichere” Altersvorsorge verlieren, denn Lebensversicherungen, Banken und konservative Rentenfonds legen hauptsächlich in Staatsanleihen an. Das bedeutet auf Deutsch: “Tschüss und Adé Altersvorsorge!”

Was kann noch passieren?

Schon mal mitbekommen? Das Thema Bargeldverbot das bis 2018 kommen sollen. Hierzu gibt es genügend Berichte und Medien, die darüber berichten. Auch, dass Deutschland noch in Vielem hinterherhinkt. In Schweden bereits zahlen Jugendliche mit Chipimplataten, die im Arm sind in der Disko. In der Kirche zahlt man die Kirchenkollekte mit Handy oder einem Automat der in der Kirche aufgestellt wird. Bei den Schweden läuft fast alles Bargeldlos ab. Und auch in Deutschland sieht man immer mehr eine Umstellung von Bar auf Kreditkartenzahlung z.B. Tankstellen. Cash ist schon lang nicht mehr Fesh!

Wenn die Stufenweise Abschaffung kommt, was kann dann passieren?

Die Menschen müssen alle ihr Geld auf die Bank schleppen.

Geld Uhr

Die Banken nehmen dann evtl. bis zu 5 Prozent Minus-Zinsen, die sogenannten Negativzinsen, von denen Du sicherlich auch schon in den Nachrichten gehört hast und Du musst es akzeptieren. Und niemand, der kein alternatives System hat kann sich wehren. Einige Banken nehmen jetzt schon bis zu 1 Prozent pro Jahr Minus-Zinsen. Geschweige dem, dass wir bei der Durchsetzung eines Bargeldverbots zu gläsernen Menschen werden.

Dann kann es sein dass der IWF einen “Schuldenschnitt” durchführen wird und mindestens 10 Prozent der Kontostände “einzieht”, um die Schulden zu bezahlen.

Wo ist dann das Geld?

Das ganze Geld ist am Ende auch nicht weg, es hat halt nur wer anderes. Nämlich die gleichen Investmentbanken, die die Krise verursacht haben und bei denen, die die Zentralbanken kontrollieren. Das heißt, erst verursachen sie die Krise, dann produzieren die Geld (Schulden) aus dem Nichts um die schon vorhandenen”Schulden” aufzukaufen, dann stellen sie es fällig.

Dieses Spiel läuft seit Gründung der privaten Zentralbank Fed-Federal Rererve in den USA. Wenn Du mehr wissen willst schaue Dir mal die Dokumentation auf YouTube an. Wenn Du das willst suche nach “DeutscherWohlstand Zeitgeist Fed”.

Und ist es ein Zufall? Seit der Gründung der Fed waren zwei Weltkriege und über 144 systemische Bankkrisen die weltweit stattgefunden haben. Und jeder Staat, der den Dollar verlassen wollte wurde als Diktatur deklariert.

Macht es langsam auch bei Dir Klick, so wie mit diesen Informationen bei mir 2016 . Kannst Du langsam verstehen, warum sich Menschen für alternative Währungen und Zahlungssysteme interessieren?

Nun aber zurück nach dieser kleinen Reise zu den guten Nachrichten:

Ich persönlich habe mir schon einige CapriCoins gesichert und werde definitiv jeden Monat um weitere aufstocken. Weil was passiert dann:

  1. Mein Geld ist sicher und dem bröckelnden System bin ich nicht mehr komplett ausgeliefert.

  2. Wenn der CapriCoin mit dem nächsten Update (siehe Link des alternativen CapriPay Zahlungssystems) 2017 beginnt als alternatives Zahlungssystem interessant zu werden, dann bin ich mir sicher, dass der Kurs steigen wird. Das bedeutet, dass ich hiermit einen sehr großen Gewinn machen kann. Und ich bin gespannt, wie viel Prozent ich da machen werde, denn ich glaube an echte Kryptoexperten wie Garry Conner und bin überzeugt, dass sie sich auskennen und wissen was sie da erzählen. Das Interview mit Garry Conner kannst Du hier sehen.

     

    Interview mit Garry Conner

    Vizionary – Capricoin – Der perfekte Coin (Deutsch)

    Datenschutzkonform, mit YouTube Lyte! Erst wenn Du den Film anklickst, wirst Du mit YouTube verbunden.
  3.  

    Das Interview war bereits zu einem Zeitpunkt aktuell, wo noch nicht mal CapriPay die Möglichkeiten von 2017 aufgezeigt haben. Dann kannst Du Dir vorstellen, was hier passieren kann. Der Hammer und das begeistert mich.

  4. Wenn der Kurs des CapriCoins auf der Börse  auf ca. 0,41 Cent steigen würde verdiene ich jede Woche mit dem Mining um die 5 – 13 % und damit werde ich nicht nur Vermögen erhalten, ich werde es mit dieser tollen Geschäftsmöglichkeit von Vizionary Geld vermehren.

  5. Und die Menschen werden uns stürmen und wollen dieser Community beitreten, denn dann versteht jeder das man mit dem Mining jede Woche richtig gute Gewinne machen kann.

Und die Menschen, die Vizionary und den Capricoin kennenlernen werden das Konzept und die Idee bzw. Vision erkennen. Denn wo kann man schon wöchentlich 5%  – 13 % ca verdienen und das 52 Wochen im Jahr? Und erwähnt sei auch, dass dies auf einer ethischen Art mit Mehrwert passiert und jeder hat zu jeder Zeit die volle Kontrolle über sein Geld.

Hier ein interessanter Film über die Zukunft von Blockchain und das Potential der Kryptowährungen.

Film vom ZDF:

ZDF Interview zur Blockchain mit ChristophJentzsch

Datenschutzkonform, mit YouTube Lyte! Erst wenn Du den Film anklickst, wirst Du mit YouTube verbunden.

 

Also bist Du doch jetzt zu der richtigen Zeit am richtigen Ort. Wenn Du bis zu dem Zeitpunkt das Network von Vizionary und die Community und das Affiliate System von CapriPay aufbaust und vorgearbeitet hast, wirst Du sicherlich auch vom mathematischen Wachstum unter ihm profitieren.

Natürlich muss jeder entscheiden, ob er bis zum offiziellen Start der Händlerplattform von CapriPay wartet oder jetzt schon Gas gibt. Ich für mich persönlich sehe hier nur Chancen und die werde ich definitiv nützen.

Und warum bist Du noch nicht dabei? Du hast noch Fragen, dann wende Dich gerne an mich.

Denn ich persönlich bin der Meinung, da kommt kein Finanzprodukt, keine Geldanlage und kein Trading der Welt mit. Allerdings beachte bitte, das eine kryptische Währung auch kein Investment oder Finanzprodukt ist. Eine Kryptowährung ist ein innovatives Internetgeschäft.

Zahlen Daten Fakten

Ich möchte Dir jetzt einige Zahlen, Daten und Fakten für den Markt von Krypto-Währungen mit einem innovativen Zahlungssystems nennen:

  • Über 300 Mrd Dollar Gebühren für Bank- und Kreditkartenüberweisungen jährlich
  • 1857 x 1.000 Milliarden Währungshandel
  • Paypal wickelt 66 Mrd. Zahlungen gegen hohe Gebühren ab und mal ehrlich die Händler nützen und brauchen es bis jetzt, weil es kaum Alternativen gibt
  • 1998 wurde Paypal gegründet und bereits 2003 wurde es für 1,3 Mrd. Dollar an Ebay verkauft.
  • Online Banking und Kreditkarten mit digitalem Papiergeld oder auch Buchgeld, sind sehr unsicher und es gibt viel Betrug und Hacking.
  • Mobiles Banking auf den Smartphone hat jetzt schon einen Marktanteil von 30 % weltweit

Fazit:

Wer eine besonders sichere und auch noch gebührenfreie Zahlungsmethode mit Kreditkarte und mobile Banking App in den Markt bringt wird relevante Marktanteile erhalten. Und das wird dann innerhalb weniger Jahre ein Milliardengeschäft. Und genau sowas bietet die CapriPay App mit der kryptisch verschlüsselten Währung CapriCoin und der innovativen Blockchain.

Was tut also Vizionary, CapriPay und ich persönlich als freier Vertriebspartner um das Geschäft und den CapriCoin in die breite Akzeptanz zu bringen?

Vizionary, OneGram, CapriPay und CapriCoin, der perfekte Coin – deutsch

Datenschutzkonform, mit YouTube Lyte! Erst wenn Du den Film anklickst, wirst Du mit YouTube verbunden.

 

Starkes Wachstum:

Nur in einem Jahr explodierte die Zahl der CapriPay und CapriCoin Benutzer auf über  50.000. CapriPay hat sich bereits weltweit in mehr als 30 Ländern mit über 300.000 Transaktionen von mehr als 2.000.000 Capricoins verbreitet.

So wie die Zahl der CapriPay Nutzer wächst stoßen immer mehr Akzeptanzstellen für den Capricoin zu uns. Denn auch die Anzahl der Händler ist enorm gewachsen. Mit mehr als 200 zugelassenen Händlern mit über 80 öffentlich notierten Händlern in über 20 Ländern hat CapriPay über 30.000 Händlergeschäfte mit mehr als 2.000.000 Capricoins im Umsatz verarbeitet.

Was nächstes Jahr für ein geniales Update kommt, kannst Du hier in diesem Artikel lesen: CapriPay Update 2017

Weiterhin werden von CapriPay Punkte im Binären System von Vizionary als Transaktionsbeteiligung vergütet. Das kann man dann im Backoffice von Vizionary unter CV Historie nachsehen.

Andere Zahlungsdienstleister können geworben werden und bekommen CapriPay als White Label zur Verfügung gestellt. Das bedeutet, das ein anderes XYZ Payment unter seinen Namen unser System nutzen kann. Damit wird die Akzeptanz des Capricoin gepusht.

Bis April 2017 wird dann also der ganz große Durchbruch und eigentliche Start für Vizionary und dem CapriCoin sein. Wer bis dahin fleißig sein Netzwerk aufgebaut hat, wird davon deutlich profitieren. Dann beginnt der große Ansturm und “alle” wollen dabei sein.

Wieso wird es diesen Ansturm geben, wirst Du Dich Fragen?

Denn ab einem Börsenkurs von Zirka 0,41 Euro wird das günstige Mining mit Cashback bei Vizionary zu einer hochprofitablen und transparenten Geldeinnahmequelle werden. Ich sage auch immer, hier kann man sich eine Gelddruckmaschine aufbauen.

Gerade für Menschen interessant, die zur richtigen Zeit am richtigen Ort mit dem richtigen Produkt sind und sich noch eine zusätzliche Einkommensquelle nebenbei oder hauptberuflich aufbauen möchten.  Wöchentliche satte Provisionen und Gewinne sind dann für jedermann möglich, indem man Capricoins für sich mit Gewinn produzieren lässt. Wie genial ist das denn?

Hat es Klick gemacht? Kannst Du diese Chance erkennen?

Ich sage Dir ganz ehrlich, diese Informationen sind so heiß und spannend, dass Du zumindest neugierig sein solltest mehr zu erfahren. Denn solche Informationen sollten Dir jetzt wirklich gezeigt haben, dass hier das Produkt als Alternative zu den bisherigen Zahlungssystemen gebraucht wird.

Die Chance - Capricoin

Das die Blockchain eine Technologie ist, die die ganze Gesellschaft verändern wird, dass Vizionary eine Chance ist seine eigene Währung herzustellen und eine Einkommensquelle darstellen kann (nur wer will natürlich) und dass wenn der große Run beginnt die Menschen mit unserer Hilfe an ihre eigenen Coins kommen. Vizionary hat das Miningrecht für den Capricoin und nur Vizionary Mitglieder können dann den Menschen dabei behilflich sein intern oder extern zu minen. Und dafür erhältst Du ein Einkommen.

Schau mal vor vielen Jahren, als die ersten Computer auf den Markt kamen und glaube mir, Blockchaintechnologie sowie Kryptowährungen sind eine solche Revolution wie früher die Computer, wer hat denn da das große Geld verdient?

Eine technische Evolution

Die Menschen, die Computer bauen konnten, die die sie verkauft haben, die die sie reparieren konnten, die die den Menschen den Computer erklärt bzw. Kurse oder die Einarbeitung gemacht haben und nicht zu vergessen die, die Software-Programme verkauft haben und das Zubehör. Und genau so verhält es sich hier. Kryptowährungen, Mining, Blockchain, alternative Zahlungssysteme, Multiwährungen, das alles ist für die Menschen neu. Keiner kennt sich aus. Wir stehen am Anfang und Du kannst mit dabei sein und dieses Wissen jetzt für Dich profitabel einsetzen.

Du möchtest mehr wissen? Schaue Dich auf meinem Blog um! Du hast Fragen, dann nehme mit mir unbedingt Kontakt auf! Du bist super begeistert, dann registriere Dich jetzt bei Vizionary und sei schon bald stolzer Besitzer von Deinen ersten CapriCoins.

Jetzt Vizionary Mitglied werden

 

Möchtest Du die kostenlose App? Dann kannst Du Dich hier kostenlos eintragen ohne Verpflichtung und ohne Risiko. Und nütze dieses Zahlungssystem für Dich.

Hier zur CapriPayApp kostenlos anmelden: Weiter zu CapriPay

Wenn Du clever bist und es “Klick” bei Dir gemacht hat, dann würde ich mich sehr freuen, Dich als Mentor zu betreuen und Dich unterstützen zu können. Dann sehen wir uns auf der anderen Seite wieder. Solltest Du noch Informationen brauchen, dann schaue Dir doch hier noch einmal ein paar Zahlen und Fakten in dem kurzen Video an.

Die größte Neuverteilung von Wohlstand

Technologische Evolution – die größte Neuverteilung von Wohlstand

Datenschutzkonform, mit YouTube Lyte! Erst wenn Du den Film anklickst, wirst Du mit YouTube verbunden.

 

Gerne kannst Du diesen Artikel teilen, kommentieren und den Blog abonnieren um keine weiteren Infos zu verpassen. In unserer Mastermindgruppe als Vizionarymitglied schule ich alle meine Partner und dort sammeln wir alle wichtigen Informationen die wir zu diesem Thema finden können. Wir machen alles für unser Team um er erfolgreich zu machen.

Wir wünschen Dir ein erfolgreiches und gesundes Jahr.  Werde jetzt Vizionary Mitglied und positioniere Dich jetzt. Schon innerhalb weniger Tage kannst Du stolzer Besitzer von eigenen CapriCoins sein. Produziere Dir Deine eigene Währung. Also einfach loslegen und alle Vorteile nützen und davon profitieren. Damit legst Du einen guten Grundstein, der Deine Träume war werden lassen kann.

 

 

 

Ein Gedanke zu “Kryptowährung in aller Munde – News zum CapriCoin

  1. Pingback: Das sollte man über die Kryptowährung Capricoin, Capripay und Vizionary wissen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

WhatsApp chat